Festzelt




Die Entstehung


Im Jahre 1997 fasste ich den Entschluss, eine Haube zu kreieren für den die kulturellen Höhepunkte der Rudolf Steiner Schule, den Herbstbasar, die Konzerte und die Theateraufführungen. Der erste Name war sofort da: "Kulturhaube", auf französisch: "L'aube Culturelle". Es sollte der Ort für das grosse Theaterprojekt am Ende unserer 8 jährigen Schüler-Lehrer-Zusammenarbeit >> Anatevka werden. Klaus Lang, unser Werklehrer und Zimmermann war sofort begeistert und half mit. Es folgten einige Skizzen und kleine Modelle, deren Umsetzung jedoch viel zu teuer gewesen wären. 

 

Im Internet wurden wir aufmerksam auf >> "Chapiteau". Die eleganten Holzbögen und die modulare Bauweise gefielen uns auf Anhieb. C. Geissbühler, der Erfinder des Chapiteau, war sofort bereit, uns beim Bau eines eigenen Zeltes zu helfen. In den Sommerferien 1998 war es dann soweit: Zusammen mit unserem "Erzoberlenker", Schöbi Geissbühler, der uns jeden Sonntag die nächsten Schritte zeigte,bauten wir, zusammen mit 40 Vätern und Müttern das prächtige Zelt zusammen!

 

Wir feiern also in diesem Jahr 2018 das 20 jährige Jubiläum!

 



Der Raum


Das Zelt bietet Platz für eine Grosse Bühne, einen Kulissenraum hinter der Bühne und einen Zusachauerraum mit bis zu 400 Sitzplätzen! Hier geht es zum  >> Grundriss.




Vermietung


Das Festzelt wird selbstverständlich vermietet. Anfragen sind zu richten an das Sekretariat der Rudolf Steiner Schule Oberaargau. 

 

Ringstrasse 30 | 4900 Langenthal | 062 922 69 05 | info@rsso.ch


Download
Genaue Masse
zelt masse06112018_0001.jpg
JPG Bild 336.5 KB

Download
Preisliste
zelt masse06112018.jpg
JPG Bild 407.1 KB